Links überspringen

AGB Onlineshop

  1. Verkaufs- und Versandpreise

Verkaufspreise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken.

Global Airfreight ist MwSt. pflichtig (CHE-455.845.753). Alle Preise sind inkl. MwSt. Die Lieferungen erfolgen entweder gegen Vorkasse oder mit Bezahlung per Stripe.

Versandkosten

Verpackung und Versandkosten betragen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein wie folgt :

Bis 4 x 50 CHF 9.–, dann gratis

 

  1. Lieferung

Der Versand erfolgt per Post nach Eingang der Zahlung innerhalb von 24 Std. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag. Lieferungen respektive Versand erfolgt auf Gefahr des Kunden.

Sämtliche Produkte und Bestellungen werden an die vom Kunden angegebene Adresse (Lieferadresse) ausgeliefert.

Annahmeverweigerungen werden mit 50% des Waren-Preises + Porto, mindestens jedoch mit CHF 54.– verrechnet.

Ware ist vom Umtausch infolge Inkompatibilität oder Nichtgefallens ausgeschlossen.

Druck- und Publikationsfehler und Preisänderungen sind vorbehalten.

Achtung: Kein Versand ins Ausland!

 

  1. Umtausch und Retouren werden selbstverständlich angenommen.

Es besteht ein Umtauschrecht innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Erhalt. Rücksendungen werden nur frankiert angenommen oder die Ware kann vor Ort in Zürich getauscht werden.

Artikel, die speziell auf Bestellung eines Kunden beschafft wurden, sind vom Umtausch ausgeschlossen (sofern keine Mängel vorliegen).

Bei einem Artikelumtausch infolge nicht passender Grösse oder Nichtgefallen, gehen die Versandkosten vollumfänglich zu Lasten des Bestellers. Dem zu retournierenden Artikel sind die Versandkosten für die erneute Zustellung im Paket in Bar beizulegen oder per Banküberweisung zu übermitteln. Sobald der Artikel und die Versandkosten für die erneute Zustellung eingetroffen sind, wird der Umtausch-Artikel von Global Airfreight versendet.

 

  1. Mängelrüge

Reklamationen müssen innerhalb von 5 Arbeitstagen Tagen ab Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen. Im Falle von Transportschäden muss der Kunde diese Mängel unverzüglich innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Erhalt bei uns anzeigen und zwingend auf dem Fracht- oder Lieferschein vermerken. Ansonsten ist kein Schadenersatzanspruch möglich.

 

  1. Zahlung

Die Ware wird nur bei vollständiger Bezahlung ausgeliefert. Umtriebe infolge Falschzahlungen werden Pauschal mit CHF 20.- verrechnet.

 

  1. Eigentumsvorbehalte

Bei Weiterverkauf an Dritte gilt der Anspruch des Kaufpreises in Höhe der noch bestehenden Forderung als an den Verkäufer abgetreten.

 

  1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für alle Parteien ist Zürich.
  2. Für Irrtümer und Druckfehler wird keine Haftung übernommen.